Aktuelle Seite: Betreuungsteam

Betreuungsteam

Das Blutspende-Betreuungsteam des BRK Heroldsberg stellt sich vor

Ehrenamtliche unterstützen das Team des Blutspendedienstes

Mitglieder der Bereitschaft Heroldsberg wirken seit Jahren als Ehrenamtliche an den verschiedenen Blutspendeterminen im Erlanger Oberland mit. Sie unterstützen mehrmals im Jahr die Mitarbeiter des BRK-Blutspendedienstes aus Wiesentheid (Ufr.) bei der Anmeldung der Spender/innen und sind selbst verantwortlich tätig u. a. für die Verköstigung der Teilnehmer und die Ausgabe der Geschenke.

Image

Das neue Betreuungsteam

Da das Team von sechs bis acht ausgebildeten Sanitätskräften neu zusammengestellt wurde und die Leitung - jetzt Detlef-Lutz Pertek, Gunda Seeg und Hans Ziegler - gewechselt hat, wollen sie sich der Bevölkerung im Erlanger Oberland mit einem Bild vorstellen. Der ehemalige Leiter Horst Distler ist zum Jahresende 2013 ausgeschieden, wir danken ihm sehr herzlich für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit.
Auf dem Foto vom Blutspendetermin in Eschenau (21.02.2014) in der Aula der Mittelschule sind als Stammteam abgebildet (von links nach rechts): Detlef-Lutz Pertek aus Eckental-Oberschöllenbach, Oswald Köhler-Sandner, Karin Wölfel, Gunda Seeg - alle aus Heroldsberg, Hans Ziegler aus Großgeschaidt und Rainer Goergen aus Oberschöllenbach.


Dank an die vielen Spender/innen

Weiterhin sei natürlich auch den vielen Blutspendern/innen - fast tausend - aus dem Oberland herzlich gedankt, die sich an den verschiedenen Orten wie Heroldsberg (Schule und Bürgersaal) einschl. Großgeschaidt (Vereinsraum) und Eckental-Eschenau (Mittelschule oder Toom-Baumarkt ) zur Blutspende eingefunden haben. Nicht alle durften ihr Blut spenden, denn der eine oder andere wird manchmal aus gesundheitlichen Gründen beim Gesundheitscheck durch die anwesenden Ärzte an einem Termin abgelehnt.

Im Jahr 2013 haben insgesamt 839 Frauen und Männer im Alter von 18 - 69 Jahren, darunter 73 Erstspender/innen, an zehn Terminen ihr Blut dem BRK-Blutspendedienst zur Verfügung gestellt, um "Leben zu retten". Im laufenden Jahr waren es bisher an vier Terminen 293, davon 14 Erstspender.

Weitere Bilder von diesem Blutspendetermin:

Image
Image
Image
Image
Image
Image

Bilder vom Blutspendetermin am 14.01.2016

Und in 2016 ging es weiter wie die Jahre davor. Hier kommen einige Bilder vom Blutspendetermin am 14.01.2016 in der Schule in Heroldsberg.

Nachdem wir soweit alles aufgebaut hatten, lief der Abend etwas zäh an. An den Stationen Aufnahme/Registration, Küche (Imbiss nach der Spende) sowie Geschenkausgabe waren wir einsatzklar. So ruhig wie es auf den Bildern ausschaut, blieb es aber nicht. Insgesamt kamen an diesem Abend noch über 90 Personen zum Blut spenden. Damit wurde auch dieser Termin überdurchschnittlich besucht, worüber wir uns freuten und allen Spendern ausdrücklich danken.

Image
Image
Image
Image
Image
Image